MOUNTAINBIKE


UNSERE MOUNTAINBIKE PAKETE
Im Zeitraum vom 09. Juni bis 16. September 2018

Trails und Touren der Schierigkeitsstufen S2 udn S3
in Nationalpark Stilfserjoch rund
um Santa Caterina Valfurva

für Gruppen ab 4 Personen

 

 

- PAKET NUMMER 1)
Ist für erfahrene und konditionsstarke Mountainbiker.
Unser Guide führt Dich auf die schönsten und technisch
anspruchsvollen Trails (vorwiegend Level S2 und S3)
rund um Santa Caterina

Tag 1:

"Miravalle Trail"
Anreise nach S. Caterina bis 14.00, Start am Nach-mittag zur Einfahrrunde: 450 Höhenmeter auf Teerstrasse zum Einstieg vom "Miravalle Trail": zuerst in sanfter Neigung mit einigen kurzen Gegenansiegen über Weiden und Wiesen, dann herausfordend und technisch über Stock und Stein und durch einige enge Spitzkehren bis zurück nach S. Caterina.
480 HM / 20 KM / Trailanteil: 9 KM / Level: S2 + S3

Tag 2:


Alte Militärstrasse 25 b
Zuerst 900 Höhenmeter auf der Gavia-Passstrasse bis zum Rifugio Berni (mit Shuttle), weiter auf 6 Kilometern Singletrail mit einigen Gegenanstiegen, immer am Hang entlang mit faszinierenden Aus-und Tiefblicken zum Trail "25 b": 600 Tiefenmeter auf einer alten Militärsstrasse aus dem 1. Weltkrieg, sanft geneigt, mit vielen Kurven und Kehren, bis hinunter auf halfbe Höhe der Gaviapass-Strasse. Wieder 600 HM zum Rifugio Berni treten, dann entweder auf den 86 anspruchst-vollen Spitzkehren des "La Romantica-Trails" 600 Tiefenmeter, oder über den 9 Kilometer langen Panoramatrail Tresero zurück nach Santa Caterina.
1550 HM / 37 KM / Trailanteil: 16 KM / Level: S2 + S

Tag 3:


Confinale-Trail
Auf Teer und Schotter 900 HM zum Rifugio Pizzini (450 HM mit Shuttle). Es folgen 600 Tiefenmeter über Wiesen, durch kleine Bachläufe, den riesigen Forni-gletscher immer Blick bis zur kleinen Siedlung Ables. Noch mal 150 schweißtreibende Höhenmeter bis zum Einstieg des Confinale-Trails: 600 Tiefenmeter Trailspass vom Allerfeinsten, durch duftende Wälder, über Weiden und Wiesen zurück nach Santa Caterina, wo Norberto schon die Hand am Zapfhahn hat und isch jedes Mail über die glücklichen Confinaletrail-Biker freut.
1250 HM / 31 KM / Trailanteil: 16 KM / Level: S2 + S3

Tag 4:


Bormio 3000
Nur möglich während der Öffnungszeiten der Berg-bahnen von Juli bis September, (Alternativ Passo Zebrù). Start beim Hotel Sport, auf breiten Forstrassen in 14 Kilometern nach Bormio. Dort mit der Seilbahn auf Bormio 3000, ein der sehr seltenen Gelegenheiten auf solchen Höhen zu biken! Die ersten 500 Meter gehet es teilweise schiebend, teilweise tragend über große Steinplatten. Dann folgen 17 Kilometer und 1400 Tiefenmeter Trail...wo findest Du so was sonst noch?
650 HM / 32 KM / Trailanteil: 18 KM / Level: S2 + S3


Tag 5:
 
"Tibetanische Brücken"
Vor der Abreise noch ein Highlight, das ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet! Shuttle bis Forni, (450 HM), dann noch mal 250 HM treten und schieben bis Refugio Branca. Nun folgt ein kurzer Trail talwärts zu einem kleinen See, gefolgt von einer kurzen Tragepassage, weiter geht es über einen unvergleichlichen, farblich prächtigen Gletscherschiff dann: 14 Kilometer Trailspass vom Feinsten bis nach S. Caterina.
900 HM / 23 KM / Trailanteil: 14 KM / Level S2 + S

 

PREISE:


vom 09. Juni bis zum 16. September: € 600,00
 
Die Preise beinhalten:
- 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstücks-buffet und 3-gängigem Wahlmenu am Abend
- 5 Tages-Tourenprogramm mit Guide
- Shuttle / Transferkosten inbegriffen
 
  *Einzelzimmerzuschlag € 80,00 für 4 Nächte
  *Verlängerungsnacht mit Halbpension € 70,00


 

 

- PAKET NUMMER 2):
ideal für Biker, die es im Urlaub gerne gemütlicher haben wollen!
Unser Guide führ Dich mit Hilfe von Jeep-Shuttles
oder Bergbahnen zu den schönsten und einfacheren Singletrails (Schwierigkeitsgrade vorwiegend Level S1, streckenweise S2)
rund um Santa Caterina

 

Tag 1:
"Ables-Trail"
Anreise nach S. Caterina bis 14.00. Start am Nachmittag zur Einfahrrunde: Shuttle bis zum Rifugio Forni, anschließend 150 Höhenmeter Schiebe- und Tretpassage, weiter auf einem breiten Panoramaweg bis zur Siedlung Ables. Von dort auf einem sanft geschwungenen Trail mit wunderbar weichem Waldboden und sanften Kurven zurück nach S. Caterina.
450 HM mit Shuttle / 150 HM zu treten / gesamt 8,5 KM / Trailanteil: 5 KM / Level: S1, kurz Level S2
Tag 2:


"Val di Rezzalo"
Mit dem Jeep-Shuttle oder Seilbahn S. Caterina bis Ponte dell'Alpe an der Gaviapass-Strasse, dann 200 HM auf Trail und Schotterstrasse auf den Passo dell'Alpe, von da ab 700 Tiefenmeter durch das bekannte Val di Rezzalo nach Le Prese. Von dort Rücktransport mit dem Shuttlebus nach S. Caterina.
800 HM mit Shuttle / 200 HM zu treten / gesamt 14 KM / Trailanteil: 5 KM / Level: S1, kurz Level S2

Tag 3:


"La Rocca"
Von S. Caterina zuerst auf einer Forststrasse bis nach Bormio, weiter mit der Seilbahn bis Bormio 2000. Nun noch 200 HM bis zum Traileinstieg, es folgen 400 Tiefenmeter Trailspass für alle, bevor ihr auf der Forststrasse bequem zurück nach Santa Caterina rollt.
1070 HM mit Shuttle / 300 HM zu treten / gesamt 26 KM / Trailanteil: 5 KM / Level: S1, kurz Level S2

Tag 4:


"Sunny Valley Trail"
Von S. Caterina mit der Seilbahn oder mit dem Jeep-Shuttle zum Sunny Valley Blockhaus und von dort auf einem speziell für Bikers angelegten Singletrail bis Ponte dell'Alpe. Weiter auf der Teerstrasse talwärts bis zum Einstieg zu den Abschneider-Trails, einem optimalen Gelände um sich behutsam und im eigenen Tempo an unterschiedlich schwierige Geländeformen heran zu tasten. Abreise am Nachmittag.
800 HM mit Seilbahn / 30 HM zu treten / gesamt 20 KM / Trailanteil: 10 KM / Level: S1 und S2, im unteren Teil streckenweise S3 (ggfs. problemos zu umgehen)
 


PREISE:


vom 09. Juni bis zum 16. September: € 500,00
 
Die Preise beinhalten:
- 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension
(Früstück, Abedns 3-gängiges Wahlmenü)
- 4 Tages-Tourenprogramm mit Guide
- Shuttle / Transferkosten inbegriffen
 
*Einzelzimmerzuschlag: € 60,00 für 3 Nächte
 
*Verlängerungsnacht mit Halbpension € 70,00


Nach Anfrage Mountainbike Pakete ohne Guide

 

Casati

 

Schwierigkeitsgrad S1 (= Level S1)
Auf einem mit S1 beschriebenen Weg muss man bereits kleinere Hindernisse wie flache Wurzeln und kleine Steine erwarten. Sehr häufig sind vereinzelte Wasserrinnen und Erosionsschäden Grund für den erhöhten Schwierigkeitsgrad, der Untergrund kann teilweise auch nicht verfestigt sein. Das Gefälle beträgt maximal 40% bzw. 22°. Spitzkehren sind nicht zu erwarten. Ab S1 werden fahrtechnische Grundkenntnisse und ständige Aufmerksamkeit benötigt. Anspruchsvollere Passagen erfordern dosiertes Bremsen und Körperverlagerung. Es sollte grundsätzlich im Stehen gefahren werden. Hindernisse können überrollt werden.

Schwierigkeitsgrad S2 (= Level S2)
Im Schwierigkeitsgrad S2 muss man mit größeren Wurzeln und Steinen rechnen. Der Boden ist häufig nicht verfestig. Stufen und flache Treppen sind zu erwarten. Oftmals kommen enge Kurven vor, die Steilheit beträgt passagenweise bis zu 70% bzw. 35°. Die Hindernisse müssen durch Gewichtsverlagerung überwunden werden. Ständige Bremsbereitschaft und das Verlagern des Körperschwerpunktes sind notwendige Techniken, ebenso genau dosiertes Bremsen und ständige Körperspannung.

Schwierigkeitsgrad S3 (= Level S3)
Verblockte Singletrails mit vielen größeren Felsbrocken und/oder Wurzelpassagen gehören zur Kategorie S3. Hohe Stufen, Spitzkehren und kniffelige Schrägfahrten kommen oft vor, entspannte Rollabschnitte wernde selten. Häufig ist auch mit rutschigem Untergrund und losem Geröll zu rechnen, Steilheiten über 70% bzw. 35° sind keine Seltenheit. Passagen, die den 3.Schwierigkeitsgrad aufweisen, erforden zwar noch keine Trail-Techniken, sehr gute Bike-Behrrschung und ständige Konzentratin sind aber Voraussetzung zum Bewältigen von S3. Exaktes Bremsen und sehr gute Balance sind notwendig.



MTB RUND IN NATIONALPARK STILFSERJOCH
UND SÜDLICHE ORTLER-GRUPPE
(ohne Führung)

 

 

Datum Startort Hotelpaket Hotelpreis

von Juni bis September
S. Caterina Valfurva 3 Tage/2 Nächte
mit Halbpension
€ 150,00

von Juni bis September
S. Caterina Valfurva 4 Tage/3 Nächte
mit Halbpension
€ 210,00

von Juni bis September
S. Caterina Valfurva 6 Tage/5 Nächte € 340,00



Nach Anfrage geführte Biketouren
 

- NEU! Ab S. Caterina Valfurva Tages-Biketour ins Val d'Uina
Shuttle Bus bis Sur En, Anstieg ins Val d'Uina, einer der schönsten Schluchten
den Alpen! Im oberen Teil folgen wir einen Schmalen, in Fels gehauenen Steig
zum Schlynigpass (2311 M.) und erreichen im weiteren Verlauf die Sesvennahütte
(2256 M.). Nun fahren wir hinunter ins Vinschgau und bis Burgusio.
Shuttle Bus bis S. Caterina Valfurva.
- Preis (min. 5 Personen) Euro 100,00 pro Person (inbegriffen Guide)

- TRANSBIKE BALCANICA (Bulgaria - Grecia):
Preis und Programm nach Anfrage

Unterstützung und technische Leitung:
Forba Viaggi, via Ponte Vecchio n. 1, 23030 S. Caterina Valfurva (SO)
Aut. Prov. Sondrio n. 02/97 vom 20/02/97